Termine in Heimfeld

 In Heimfeld ist immer irgendwas los …


Neu!!! 

  • Adventsbasteln im Treffpunkthaus – am 13.12 laden wir alle Bastelfreudigen Heimfelder zum Basteln ins Treffpunkthaus-Heimfeld ein. Wir werden von 15:30 bis 17:30 Grußkarten herstellen und „langweilige“ Keksen in bunte Knusperhäuschen verwandeln. Ohne Anmeldung. Kommt einfach vorbei und macht mit! Wir freuen uns auf euren Besuch!

 


  • 10 Dezember 2017: Adventsmarkt unter dem Glockenturm von St. Petrus
  • Gemeinsames Singen mit dem Heimfelder Posaunenchor und den Petrus-Chören Heimfeld – Am Sonntag, den 10. Dezember 2017 lädt der Förderverein Petrus Freunde e.V. zu einem „Adventsmarkt unter dem Glockenturm“ ein: Zusammen mit dem Heimfelder Posaunenchor sowie den Petrus-Chören werden Weihnachtslieder am wärmenden Lagerfeuer gesungen. Dazu gibt es Glühwein und Punsch, Waffeln und Würstchen. 
  • Wer noch eine Geschenkidee sucht, wird ebenfalls fündig. Der Petrus-Laden veranstaltet einen Adventsmarkt und bietet leckere Spezialitäten und besondere Weihnachtsgeschenke – von fair gehandeltem Kaffee und Tee über selbst gemachte Marmelade und selbstgebackenen Keksen bis hin zu Wein, CDs und vielem mehr. Auch können noch Sparschweine mitgenommen werden, die im Rahmen der Spendenaktion „Mal wieder Schwein haben!?“ verteilt werden. Einfach ein kostenloses Sparschwein mitnehmen, zugunsten des Fördervereins „füttern“ – etwa als Kleingeld- oder Schimpfwortkasse – und zum großen Schlachtfest am 26. Mai 2018 wieder mitbringen. Der Erlös kommt dem Förderverein zugute, der sich für den Erhalt des Gemeindelebens und der Räumlichkeiten von St. Petrus einsetzt.
  • Der Adventsmarkt beginnt um 17 Uhr. Bei Regen oder Schnee findet die Veranstaltung in den Gemeinderäumen statt. „Jeder ist eingeladen! Hier treffen sich Freunde, Verwandte und Nachbarn und lassen es sich einfach mal gutgehen“, sagt Stefan Becker, Mitglied im Vorstand des Fördervereins. „Dazu wollen wir gemeinsam singen und uns auf Weihnachten einstimmen.“

 


  • Jeden Mittwoch findet das Angebot „Offener Elterntreff“ von 15:30 – 17:30 im Treffpunkthaus statt. Angebotsleitung: Anna Logemann und Lena Beenken

 


  • Gemeinsam ins Wochenende –  Neue Termine: 9.9/ 7.10/ 11.11/ 9.12.2017 um 10 – 14:30 in der Kita Bissingstraße (Bissingstraße 31, 21075 Hamburg). Verbringen Sie einen schönen Tag mit ihren Kindern (von 0 – 6 Jahren) und starten somit entspannt in das Wochenende. Es wird geklönt, gespielt und zusammen Mittaggegessen – Nudeln mit Tomatensoße. Angebotsleitung: Heidi Bundt (ohne Anmeldung)

 


  • KinderKino im Treffpunkthaus Heimfeld am 22.12.2017 von 16:15 bis ca. 18 Uhr. Einlass 16 Uhr! Wir zeigen den Film „Luis und Luca und die Schneemaschine“  (Empfohlen ab 5 Jahren) Eintritt frei!

 


  • Am 27.12.2017 findet von 10 – 14:30 Uhr das traditionelle Angebot „Gemeinsam zwischen den Jahren“ im Treffpunkthaus-Heimfeld Statt!
  • Wir laden Heimfelder Familien herzlich ein, gemeinsam mit freunden und Nachbarn einen schönen Vormittag beim Basteln, Spielen und mit gemeinsamen Mittagessen zu verbringen. 

 


  • Jeden Freitag (außerhalb Hamburger Schulferien) findet eine offene Hebammensprechstunde von 9:00 bis 10:30 im Treffpunkthaus statt. Familienhebamme: Christiane Terner

 


  • SAFE®-SPEZIAL-Kurs für geflüchtete Familien. Ab Oktober bietet der Margaretenhort Kinder- und Jugendhilfe gGmbH im Treffpunkthaus Heimfeld einen SAFE®-SPEZIAL-Kurs für geflüchtete Familien an. SAFE steht für: „Sichere Ausbildung Für Eltern“ und wurde von Prof. Dr. Brisch in München entwickelt. Von dem Präventionsprogramm, das seit vielen Jahren erfolgreich durchgeführt wird, profitieren bereits unzählige Familien. Weitere Info unter: Einladung SAFE   SAFE-Spezial auf Deutsch   SAFE-Spezial in Dari   SAFE-Spezial in Arabisch  SAFE-Spezial in Trigrinya

 

 

Weitere Termine finden Sie im Newsletter Heimfeld KOMPAKT


————-  bitte Vormerken —————-

konfettiDas nächste Stadtteilfest findet am 23.06.2018 statt!!!

 


 

>> Wollen Sie mehr Inhaltliches zu den genannten Terminen wissen,
dann schauen Sie bitte in unser
 
Programmheft Juli – Dezember 2017